Dienstag, 28. Dezember 2010

Trauer....


Meine Omi ist heute mit 100 Jahren gestorben...
Sie war 3fache Mutter, 8fache Großmutter und 6fache Urgroßmutter, das 7. Urenkelchen wird sie nun leider nicht mehr erleben....
Geboren im Mai 1910 wurde Sie mit 5 Jahren eingeschult und hat schon damals Abitur gemacht, das Studium der Zahnmedizin erfolgreich -als eine der ersten Frauen in Deutschland absolviert und promoviert.
Ganz besonders liebte sie Handarbeiten. Ich habe noch bestickte Tücher, Bettwäsche und Oberteile, die Ihre Creativität zeigen. Alles wurde verwendet und aus Samtgardienen entstanden noch die tollsten Kostüme ....
Sie war der Dinosaurier der Familie - schon immer da und nicht wegzudenken.
Heute ist sie friedlich eingeschlafen und viele Familienmitglieder konnten vorher noch einmal Abschied von ihr nehmen.
Danke für alles !

Kommentare:

LyonelB hat gesagt…

Ach Juliane, das tut mir leid, ich drück Dich ganz fest. Aber Du hattest eine schöne Zeit mit ihr, die Du lange genießen konntest und an die Du gern zurückdenken wirst. In Deinem Herzen lebt Deine Oma weiter...
Liebe Grüße Viola

Kiki hat gesagt…

mein herzliches Beileid zu Eurem Verlust. Sie war bestimmt sehr stolz auf dich, da du ihr wohl sehr nachgeschlagen bist. In Euren Gedanken und ihren Werken wird sie immer bei Euch bleiben.
Ich drück dich ganz fest
LG
Kiki

bveri1@gmx.de hat gesagt…

mein herzliches Beileid. 100 Jahre ist aber doch ein schönes Lebensalter und schön ist auch, dass sie einfach so eingeschlafen ist und nicht hat leiden müssen.
lg Veri