Samstag, 11. Mai 2013

300 Regenbgenforellen

O.K. 
Ich gehe nicht unter die Fischer.
Ich habe nur 300 Forellen in unseren Teich gesetzt,
weil ich Stechmücken hasse....
Und jetzt können wir zuschauen, wie die Fische springen 
und jedesmal ist es ein Plagegeist weniger!!!
Ach und der Eisvogel, der hier auch noch lebt freut sich auch über kleine Fische...
...und der Graureiher, dessen schöne große Wiese einem Industriegebiet weichen musste...
In ein paar Jahren, wenn sie groß genug sind,
halten wir natürlich auch einmal die Angel rein, 
aber das dauert noch.... bisher sind sie erst 12-15cm lang.

Wer war beim Farbenmix Lagerverkauf und hat etwas von dem Käferstoff abbekommen???
Ich bin soooo neidisch!!!!
Schönen Muttertag Euch allen!
...ich habe Fische bekommen...
Juliane

Kommentare:

Gaby Schef hat gesagt…

Hallo Juliane,
das ist doch ein ausgefallenes und tolles Muttertagsgeschenk ;-) Find ich toootal klasse!
Ich wünsche Dir einen tollen Tag, ich würde vermutlich nun den ganzen Tag am Teich sitzen und die Fischlein beobachten *grins*

Alles liebe, Gaby

Tiffie2006 hat gesagt…

Wow, soooo viele Fische...

wir sollten nächstes Jahr einen Bus volladen mit Leuten für den FM-Lagerverkauf ;-)
Lg, Alex

Streuterklamotte hat gesagt…

... wer DIE wohl gezählt hat????? Was für eine Menge!! Ist denn dann zum Schwimmen für uns alle noch genug Platz??? *grins*... ja, ist schon toll, wenn sich im Garten ein Teich mit Quelle befindet!!!
Herzlichen Dank an dieser Stelle für deine liebe Email, ich werde mich jetzt gepflegt vor den Fernseher flätzen und hoffe mal, ich komme morgen dazu, dir ausführlicher zu antworten!!
Ganz, ganz liebe Grüße,
Sabine

ischilly hat gesagt…

Ihr werdet es nicht glauben, aber die wurden einzeln alle von Hand gezählt..... wirklich!
Und Platz ist noch genug! Man sieht sie gar nicht... außer sie werden gefüttert, dann kocht das Wasser, denn Steckmücken jagen ist anstrengend!